Startseite
Gestern
Verein
Taubenturm
Kontakt
Ausstellungen im Taubenturm
KurzFilmFestival Diessen
Theater Aktionen
Goy's letzte Montage Goys Letzte Montage
Weihnachtsmarkt
Haus des Jahres
Bücher
 
Haus des Jahres:

Seit über 30 Jahren verleiht der “Heimatverein Diessen” in unregelmäßigen Abständen den Preis “Haus des Jahres”. Er geht an Eigentümer älterer Gebäude, die ihre Häuser im Sinne der Denkmalpflege renovieren oder sanieren. Insbesondere wird dabei auf die Erhaltung überkommener Elemente, wie Fenster, Türen, Dachdeckung, Putzstrukturen usw. geachtet.

Der Preis ist mit keinen finanziellen Zuwendungen verbunden. Auf Wunsch erhalten die Preisträger die Bronzeplakette “Haus des Jahres”, die sie dann an dem prämierten Gebäude sichtbar anbringen sollen.


Der Preis “Haus des Jahres”
wird in der Jahresversammlung des “Heimatvereins Diessen” überreicht, verbunden mit einer Würdigung der prämierten Baumaßnahme. Bisher ist der Preis 28 mal verliehen worden, die prämierten Gebäude sind im folgenden zu sehen.
 

2015 Ute und Michael Merkel
Wengen 9
 

2015 Dr. Gerald und Dr. Astrid Krakauer
Propst Herkulan-Karg-Str. 8
 

2013 Annunciata Foresti
Stellwerk, Seestr.5
 
2012 Michael und Melanie Vordermayr
Bäuerliches Wohnhaus, 1871, Sonnenstraße 3
 
2011 Olivia Tietz-Pourroy und Dr. Artus Pourroy
Gut Romenthal
  Gut Romenthal
2010 Familie Ingo und Ines Einwag-Audenrieth
Wohnhaus von 1897, Weilheimer Straße 13
 
2009 Elisabeth Harsch
Landhaus von 1879/80, Buzallee 4
 
2009 Familie Fesser
Wohnhaus von 1909, Egart 2
 
2007 Wolfram Glaser
Künstlerwohnhaus, Lommelstr. 1

 
2007 Christian Wahl
Wohnhaus, Am Kirchsteig 22a
 
2006 Peter Koch
Bürgerhaus, 18. Jahrhundert,
Johann-Michael-Fischer-Str. 8
 
2005 Stefanie Gülden und Michael Kraft
Bahnhofstr. 12
 
2001 Florian Trampler
"Schuster-Woldan-Haus", Am Kirchsteig 14
 

2001 Hans und Charlotte Zaller
Historistisches Haus in der Johannisstr. 11

 
2000 Winfriede Schad
Barockes Haus in der Schützenstr. 12
 

2000 Fritz und Wilhelmine Papesch
Wohn- und Geschäftshaus
in der Herrenstr. 21

 
1999 Tobias Wichmann
Wohn- und Atelierhaus am Ziegelstadel 6
 
1999 Gerhard Schilling
Wohnhaus in der Schützenstr. 15
 

1997 Johann Ludwig Fastl
"Enzensberger-Haus", sog. "Frotzelburg",
Oberer Albaner Weg 1

 
1996 Heidi und Franz Kubat
Sog. "Schwinghammerhaus", Hofmark 28
 
1995 Christoph und Mary Möller
Bauernhaus, Am Kirchsteig 24
 
1993 Jürgen Höltz
Kleines Wohnhaus, Prälatenstr. 21
 
1992 Familie Simon Rauch
Erhaltung der ältesten Fischerhütte
"beim Gaugg" in den Diessener Seeanlagen
 
1992 Brigitta und Peter Ostermeier
Haus am Ahornweg 4, gut proportionierter Neubau mit Sonnenkollektoren
 
1991 Familie Walter Engel
Johann-Michael-Fischer-Str. 4
 
1988 Karin und Helge Fesser
Gasthof "Maurerhansl", Johannisstr. 7
 
1985 Familie Michael und Susanne Müller
Rettung des Wengener Ständerbohlenhauses, Wiederaufbau im Ortsteil Fischerei, Tiefenbachstr. 22
 
1983 Familie Loh
Herrenstr. 22
 
   
  Impressum